vergeben

Die Tipping-Methode

Haben Sie schon mal versucht jemandem zu vergeben? Traditionelle Vergebung wie sie vielen bekannt ist, dauert oft lange und gestaltet sich in der Regel eher schwierig.
„Ich habe mich schon soooo oft mit dieser alten Geschichte (mit Vater, Mutter, Ex-mann, meinem ersten Chef etc.) beschäftigt, aber sie taucht immer noch auf!“ das höre ich öfter am Anfang von meinen Klienten.

Mit der Vergebungsmethode nach Colin Tipping eröffnen Sie sich einen neuen Blick auf die Welt und die Ereignisse in Ihrem Leben.
Die Tipping-Methode ist eine Möglichkeit, Vergebung anders zu betrachten. Sie ist eine ungewöhnliche Synthese aus psychologischer und spiritueller Arbeit.
Die Schritt für Schritt – Prozesse der Methode helfen, Glaubenssätze aufzudecken, die uns hindern unser volles Potential zu leben. Vergangene, schmerzhafte Geschichten können transformiert und als positive Teile in die Lebensgeschichte integriert werden. Damit ist unsere Lebensenergie nicht mehr in der Vergangenheit gebunden. Wir haben sie in der Gegenwart zur Verfügung, um einen freudvollen Alltag und gesunde Beziehungen leben zu können. 

„Unvergebenes schwingt in uns mit, es steuert unsere Wahrnehmung, nährt das Opferdasein und verhindert in die eigene Autorität zu treten und Bestimmer zu sein in unserem eigenen Leben.“

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie mich an
oder schreiben Sie mir eine E-Mail!

Telefon: 033841-374992
Email: info@susanne-kohts.de

Scroll to Top